BS Fenster- und Türenbau AG
 
Fenster nachträglich mit Metall verkleiden

Holzfenster werden durch die Witterung stark beansprucht. Sie müssen normalerweise periodisch neu gestrichen werden. Die nachträgliche Verkleidung mit einbrennlackierten Aluprofilen kann die wirtschaftlichere Lösung darstellen.

Wenn das Streichen der Fenster ansteht und das Holz noch in gutem Zustand ist, lohnt sich die Abklärung durch die BS Fenster- und Türenbau AG. Das System bietet eine ideale Möglichkeit zur nachträglich werterhaltenden Fenstersanierung.

Es ist grundsätzlich sinnvoll, die Lebensdauer eines vorhandenen Produktes zu verlängern. Die Langlebigkeit von Aluminium sowie die umweltschonende Einbrennlackierung ist eine ökologische Kombination. Wenn der Unterhalt entfällt, spart dies nicht nur Kosten, sondern ist auch umweltschonender.